Unser Weinberg

Die Aglianico Trauben wurde Italien mit dem Namen Hellenica gebracht, von den Griechen. Die Römer nannten die griechischen und benutzte es, um die Qualität eines Weines Falerno populären Dichter der Zeit verbessern. Im fünfzehnten Jahrhundert unter der Herrschaft der Aragonier war Aglianico benannt. Die Hügel flankieren den Fluss Heat sind vor allem das Gebiet, Aglianico, rubinrot, duftend, weiniger Geruch, trocken, warm und weich. Das Klima und Boden führen Aglianico langsam reifen und die Erntezeit zu bestimmen in der Regel zwischen Oktober und der ersten Hälfte des November. Das Weingut DOCG Taurasi, nach Süd-Osten auf einer Höhe von 310 Meter über dem Meeresspiegel und erstreckt sich über zwei Hektar Land rund um das Haus und ist persönlich, gefolgt von allen Mitgliedern der Familien-und Berufsleben Mitarbeiter mit "Absicht, mehr qualitativ hochwertige Trauben zu produzieren, ist Teil der Regional Plan des Kampfes Phytopathologie Integrated Regional Plan-Fertilizer Company Consultancy auf.


Fotogalerie(zum Vergrößern anklicken)

Casale_1 Casale_2 Casale_3 Casale_4
Fläche: Bed & Breakfast

Dieses Dokument validieren als XHTML 1.0 Transitional und CSS Version 2.1 des W3C World Wide Web Consortium.

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS Valido!
News

Januar 2011: Casale 1921 hat das Vergnügen hatte, erscheint mit drei ... (Mehr)

13. Oktober 2010: Lizenz für einen Schnupperkurs gewährt ... (Mehr)