Der Keller

Das Weingut geht zurück auf 800 in den Folgejahren wurde zusammen mit Bauernhaus Umstrukturierung., Die erste in den Jahren 1978/1980, die letzte in den Jahren 2004/2006. Sein ursprüngliches Aussehen, sie hat in keiner Weise geändert worden: Auch heute noch erzählen die lebendigen Steine, die sich von den Wänden der starke Leidenschaft, sprang aus dem Schweiß und Mühe und nach unten, bis heute übergeben, für guten Wein. Einmal erfasst, werden die Trauben in den Keller und Boden brachte sofort. Fermentation kommt natürlicherweise in Kübeln, nach Drehungen und dann der Wein in Fässern aus Edelstahl 18/10 ist es, mit handwerklichen Methoden nach einer gewissen Zeit im Rack untergebracht werden. Die Übertragung findet ein paar Mal und erst nach einem Jahr der Wein ist trinkfertig.


Fotogalerie(zum Vergrößern anklicken)

Casale_1 Casale_2 Casale_3 Casale_4
Fläche: Bed & Breakfast

Dieses Dokument validieren als XHTML 1.0 Transitional und CSS Version 2.1 des W3C World Wide Web Consortium.

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS Valido!
News

Januar 2011: Casale 1921 hat das Vergnügen hatte, erscheint mit drei ... (Mehr)

13. Oktober 2010: Lizenz für einen Schnupperkurs gewährt ... (Mehr)